Wasser im Garten

Wasser im Garten begegnet uns in vielfältiger Art und Weise – und das nicht nur im Rahmen der Bewässerung unserer grünen Schützlinge in den heißen Sommermonaten.

So können wir das nasse Element als Teil einer gelungenen Gartendekoration auch in Form von Teichen, Bachläufen oder Quellsteinen erleben. Und beispielsweise Regenspeicher und dekorative Wasserbecken erhalten das Wasser im Garten über längere Zeiträume und stellen es uns zur Verfügung, wenn unsere Pflanzen es am dringendsten benötigen.

Es gibt eine große Auswahl verschiedener sowohl praktischer als auch dekorativer Möglichkeiten das Wasser in Ihrem Garten zu nutzen und als Element für „Erholung und Wohlfühlen“ zu integrieren.